wir wollen, dass sich endlich etwas tut!

Deshalb veranstalten wir einen Informationsabend über die Perspektiven für die Schulen in unserem Stadtteil Gostenhof

am Dienstag, den 21.10.2003
um 19.30 Uhr
im Nachbarschaftshaus Gostenhof.



Seit Jahren fordert die SPD Gostenhof eine Ganztagsschule für den Stadtteil. Ebenso haben wir die Einführung des „Nürnberger Modells“ zur besseren Sprachintegration an wenigstens einer der Grundschulen beantragt. Wir meinen, dass nun endlich die Zeit des Handels gekommen ist: Auch in Zeiten leerer Kassen dürfen wir uns schlechte Bildungschancen für unsere Kinder und Jugendlichen nicht leisten, da sie uns in Zukunft teuer zu stehen kommen werden.

Als kompetenten Gesprächspartner konnten wir den Leiter des Amtes für Volksschulen bei der Stadt Nürnberg, Herrn Manfred Schreiner, gewinnen.

Die Vertreter der Schulen in Gostenhof, aber auch alle Eltern und an der Entwicklung des Stadtteils Interessierten laden wir herzlich dazu ein!

Ise Jelden-Hägel

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: