Unser Ortsverein führt eine eigene Aktion zum 1. Mai durch! Wir treffen uns am 1. Mai um 13.30 Uhr an der U-Bahn Staatsoper (Ausgang Altstadt, beim Fahrstuhl), gehen dann zur zentralen Kundgebung auf dem Kornmarkt. Wir haben 30 laminierte Bilder (Größe DIN A3) dabei, die Motive von in Nürnberg lebenden Menschen zeigen, die wir zeigen können.

Um 15.30 gehen wir dann gemeinsam zur Lorenzkirche, wo die Nazis ihre Kundgebung haben. Dort zeigen wir – als Alternative zum Niederbrüllen der rechten Parolen – auch unsere Bilder, als Zeichen dafür, daß wir ein Programm des Humanismus haben.

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: