Hier geht’s zum Download der Dezember-Ausgabe unseres Kuriers für Gostenhof und Kleinweidenmühle. Ältere Ausgaben können in unserem Archiv heruntergeladen werden.

Die „Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg“ ruft anlässlich der aktuellen Ereignisse am Samstag,  den 10. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte, zu einer Gedenkveranstaltung um 17 Uhr in der Straße der Menschenrechte auf. Unter dem Motto “Frei von Furcht in Deutschland leben – kein Platz für Rechtsextremismus??? rufen wir auf der Opfer rechter […]

Auf die Eröffnung der Straße der Menschenrechte und die jährliche Verleihung des Menschenrechtspreises der Stadt Nürnberg verweisend, begleitet die Stadt ihren Namen gerne mit dem Zusatz „Stadt des Friedens und der Menschenrechte“. Doch wie sieht der Alltag außerhalb dieser besonderen Anlässe aus? Insbesondere stellt sich die Frage, wie die Stadt diesem Anspruch gerecht werden kann, […]

stadt-der-meneschenrechte

Die Stadt Nürnberg begleitet ihren Namen gerne mit dem Zusatz „Stadt des Friedens und der Menschenrechte“. Tut sie dies zu Recht? Wird sie ihrem eigenen Anspruch gerecht? Diesen und weiteren Fragen wollen wir zusammen mit den Jusos Nürnberg im Rahmen einer Podiumsdiskussion nachgehen. Hierbei werden wir uns schwerpunktmäßig mit dem Thema Flüchtlinge befassen. Auf dem Podium: Martina Sommer von der AWO Nürnberg, Detlev Janetzek […]

Das Volksbad ist nun schon seit 1994 geschlossen. Seitdem verkommt die Jugendstilperle zusehends. Es muss dringend einer neuen, sinnvollen Nutzung zugeführt werden. Welche Vorstellungen, Wünsche und Ideen haben Sie? So lautete die Frage. Und so lauten die Antworten >>