Am Montag, den 4. Juni haben endlich die Arbeiten am U-Bahnhof Gostenhof – siehe Foto – begonnen, wobei die ersten der 18 maroden Lichtkuppeln ausgetauscht werden. Einem Artikel des Nürnberger Stadtanzeigers zufolge hat ein Brief unserer Gostenhofer Stadträtin Eva Bär bewirkt, dass Bürgermeister Christian Vogel die Flächen rund um die Kuppeln neu begrünen und bepflanzen lässt. Entsprechend eines Antrags unseres SPD-Ortsvereins Gostenhof vom Beginn des Jahres, sollen dabei mit Blick auf das Insektensterben ganz gezielt Bereiche für Bienen, Käfer und Falter geschaffen werden. Stadtanzeiger-Artikel vom 2. Juni 2018 auf nordbayern.de

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: