Die Rechnungsprüfung bei der Stadt Nürnberg hat ergeben, dass das Nachbarschaftshaus seine Einnahmen um ein Vielfaches steigern muss. Die Nutzung des Nachbarschaftshauses wird deshalb zukünftig kostenpflichtig sein. Der erste Entwurf der Gebührensatzung steht deshalb zu Diskussion. Sie finden das Dokument im PDF-Format hier zum Download.

Die neue Ausgabe unseres Kuriers für Gostenhof, Muggenhof, Eberhardshof und Doos gibt’s jetzt zum Downloaden. In unseren Nachrichten aus Stadtteil und Politik dreht es sich diesmal natürlich vor allem um die anstehende Landtags- und Bezirkswahl.