Mit dem jungen Deutsch-Spanier Manuel Tome Amenedo wählte die SPD Gostenhof bei ihrer Jahreshauptversammlung einstimmig einen neuen Vorsitzenden. Als Stellvertreterin wiedergewählt wurde Ise Jelden, die seit August auch Jo Breuninger als Vorsitzende vertrat; der Historiker war als Direktor des dortigen DB-Museums nach Dresden gezogen.

Das Ergebnis der Bundestagswahl ist eine bittere Niederlage für die SPD, ob im Bund, in Bayern oder auch in Nürnberg. Bis zum Schluss war die Stimmung durchaus hoffnungsvoll. An den Infoständen, im persönlichen Gespräch und zuletzt auch beim Wahlkampfabschluß in der Innenstadt. Es hat nicht sollen sein. Es ist nun auch ein harter Rückschlag im […]

Liebe Gostenhoferinnen und Gostenhofer, Gostenhof ist ein besonders lebendiger und lebenswerter Stadtteil. Unser Motto „Mehr miteinander“ und die Vorstellung von einer solidarischen Stadtgesellschaft, in der sich nicht nur diejenigen mit den härtesten Ellenbogen durchsetzen, gilt besonders auch für Gostenhof.